Die Leseprobe

Kaffeepause im Grünen

Kapitel 1

Wie sich die Universellen Gesetze auf Ihr Leben auswirken

Stellen Sie sich gemeinsam mit mir einen Augenblick lang vor, dass jeder Aspekt dieser Welt Gesetzen unterliegt – Gesetzen, die aus Güte und Liebe heraus geschaffen wurden; Gesetzen, die dazu führen, dass Sie genau das haben, was Sie brauchen, wenn Sie es brauchen, die stets zum Besten Aller arbeiten; Gesetzen, die absolut unparteiisch sind, die für jeden gleichermaßen auf der ganzen Welt gelten; Gesetzen, die ohne Vorurteil, ohne Befangenheit, ohne Richter und Gerichtssäle, ohne Prozesse und Anwälte, ohne Bestechung funktionieren; Gesetzen, die für jedermann zu jeder Zeit und an allen Orten gerecht und nützlich sind.

Was wäre dies für eine wunderbare Welt!

Die großartige und aufregende Neuigkeit ist, dass diese Vision wahr ist – genau jetzt ist diese Welt genau so. Es gibt diese Gesetze, die sich so auf unser Leben auswirken – jeden Tag, jede Stunde und jede Minute. Es sind die Universellen Gesetze, die grundlegenden Gesetze des Lebens!

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich: „Wie kann das sein? Mein Leben ist chaotisch, unvorhersehbar, angefüllt mit Unsicherheiten, Problemen und Schwierigkeiten. Wenn ich Nachrichten sehe, laufen vor meinen Augen die Schwächen und Probleme der Welt ab. Ich sehe keine guten Antworten und nur wenige zufrieden stellende Lösungen. Wie können wir behaupten, dass die Gesetze des Universums für jedermann gerecht und nützlich sind?“

Diese Welt ist tatsächlich seltsam und verstörend, da beide Zustände existieren und nebeneinander existieren. Dieses Paradox einer Welt des Gesetzes, der Schönheit und Ordnung, die neben einer unangenehmen Welt des Chaos und der Leiden existiert, kann verwirrend sein, wenn wir nicht verstehen, wie und warum es diese Zustände gibt.

Die große Freude, die große Hoffnung, die Antwort auf dieses Paradox liegt darin, ein Verständnis von den Universellen Gesetze zu bekommen, denn sie erzeugen beide Zustände. Sie erschaffen Chaos und Leid, wenn wir sie falsch anwenden. Sie erschaffen Schönheit und Harmonie in unserem Leben, wenn wir sie auf die beste Weise anwenden. Daher sind diese Gesetze die Schlüssel, mit deren Hilfe Sie und ich unser Leben und unsere Welt so gestalten können, wie wir sie haben möchten.

[…]

Die Universellen Gesetze sind wesentliche mentale und spirituelle Gesetze. Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, dass es sie gibt. Sie sind keine Techniken zur Gedankenkontrolle oder für positives Denken. Sie sind eher die grundlegenden Prinzipien, nach denen das Leben funktioniert. Sie und ich erleben täglich – Minute für Minute, Stunde für Stunde – die Ergebnisse der Wirkungsweise der Universellen Gesetze in unserem Leben. Normalerweise verbinden wir diese Erfahrungen nicht mit Gesetzen oder erkennen nicht, dass sie Gesetzen unterliegen. Schauen wir uns also für einen Augenblick ein Beispiel für die Wirkungsweise eines Universellen Gesetzes in den physischen Aspekten unseres Lebens an.

Gesellen Sie sich eine Weile zu mir, hier ans Fenster. Betrachten Sie das Prisma am Fenstersims, in dem sich die Strahlen der Sonne in einer Reihe wunderschöner Farben brechen, die sich über die Decke meines Zimmers bewegen, während die Sonne von Osten nach Westen wandert. Hier wirken die universellen Gesetze von Optik und Licht. Wie ein Finger quert die Spur eines Düsenjägers den Himmel; das Flugzeug fliegt unter Anwendung der aerodynamischen Gesetze. Minuten später erscheint eine Wolke dort bei den Bergen und Schnee beginnt zu fallen. Die Feuchtigkeit in den Wolken schlägt sich bei einer bestimmten Temperatur unter bestimmten, gesetzesmäßigen Bedingungen als Schnee nieder, und der Schnee fällt gemäß dem Gesetz der Schwerkraft zur Erde. In der Ferne zeigen sich durch Einwirkung der Naturgesetze Bäume und eine Wiese in ihren Herbst- und Winterfarben.

Ein Klick und ich kann mehr lesen! —>

Wie denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s